Wie Brüder im Wind

Wie Brüder im Wind erzählt die Geschichte des Jungen Lukas, der mit seinem Vater allein in den Bergen lebt. Eines Tages findet er ein Adlerjunges und zieht es auf. Wie Brüder im Wind ist ein Jugendfilm über die Natur, das Erwachsenwerden und die Beziehungen der Menschen zueinander, die in der rauhen Bergwelt leben.
Weiterlesen

Die Wanderbücher Alpen für Anfänger

Mit der Buchreihe “Alpen für Anfänger” hat Michael Pröttel eine auch für erfahrene Wanderer interessante Wanderbuchreihe über die Bayerischen Alpen verfasst. Für Anfänger gibt es grundlegene Informationen zum Einstieg. Die Touren unterteilen sich in Eingehtouren mit maximal 300 Höhenmetern, Schrittmachertouren bis etwa 600 Höhenmeter und durchaus anspruchsvolle Gipfeltouren bis etwa 1000 Höhenmeter. Bisher sind vier Bücher in der Reihe erschienen.
Weiterlesen

Transalp – Marc Ritter und CUS

Eine Handschrift des Nibelungenliedes wurde aus der Münchner Staatsbibliothek gestohlen. Eine Jagd quer durch die Alpen beginnt. Der Räuber Benno Spindler gibt seinen Verfolgern, seinem alten Widersacher Anselm Plank und seiner designierten Nachfolgerin Stephanie Gärtner immer neue Rätsel auf und führt sie von Berg zu Berg, von Hütte zu Hütte durch mehrere Alpenläner, bis hin zum großen Showdown.
Weiterlesen