Farben und Strukturen am Gardasee

Instagram Fotos vom Gardasee

Viele der Fassaden in den Ruinen der alten Baumwollspinnerei von Campione del Garda sind in einem jämmerlichen Zustand: Die Farben verblichen, der Putz blättert in großen Flecken von der Wand, Grafitti und eingekratzte Liebesschwüre an die Freundin oder den bevorzugten Fußballverein zieren die Wände. Doch wie so oft zeigt der Verfall im Detail auch seine ganz besonderen Reize. Vielleicht sind sie bald verschwunden, wenn die Häuser endgültig abgerissen oder renoviert werden, vielleicht bleiben sie auch für viele weitere Jahre erhalten.

Farben und Strukturen - Detailfotos vom Gardasee

Farben und Strukturen – Detailfotos vom Gardasee

Weiterlesen

Auf den Monte Brione bei Riva del Garda

Diese Wanderung führt auf den Monte Brione, den markanten Berg zwischen Riva del Garda und Torbole, direkt am nördlichen Gardasee-Ufer. Als Berg ist er mit nur 376 Metern Höhe gegenüber den meisten anderen Gardasee-Bergen ein Winzling, aber seine besondere Form, seine exponierte Lage am Gardasee-Nordufer und auch die über einhundert Jahre alten Befestigungsanlagen machen ihn zu einem sehr interessanten Berg. Die Wanderung ist nicht schwierig, die Ausblicke dafür aber großartig.
Weiterlesen