Von Marquartstein zur Schnappenkirche

Eine kleine, feine Winterwanderung führt von Marquartstein zur Schnappenkirche. Am Ende sind es dann doch etwa 500 Höhenmeter, die wir bei idealen Schneeverhältnissen zur kleinen Kirche aufsteigen. Oben erwartet uns ein Panoramablick, diesmal nicht in die Alpen, sondern über das Alpenvorland mit dem Chiemsee. Und weil es nur das kleine Kircherl und keine Hütte gibt, sind wir auf der Tour auch weitgehend alleine unterwegs.
Weiterlesen

Die Eiszeitseen der Eggstätt Hemdorfer Seenplatte

Wanderung: Im Naturschutzgebiet der Eggstätt Hemdorfer Seenplatte beim Chiemsee

Diesmal lassen wir es etwas ruhiger angehen, Höhenmeter sind bei dieser eher gemütlichen Wanderung auch kaum zu überwinden. Dafür gibt es eine Menge größerer und kleinerer Seen, die ein großes Naturschutzgebiet bilden, viel wilden Wald, Ruhe und gleich zwei Fernwanderwege. Wo finden wir sowas? Bei den Eiszeitseen der Eggstätt Hemdorfer Seenplatte im nördlichen Chiemgau, fast direkt neben dem Chiemsee.

Wir starten am nördlichsten See der Seenplatte, dem Pelhamer See

Wir starten am nördlichsten See der Seenplatte, dem Pelhamer See

Weiterlesen

Durch die Yorkshire Dales von Settle nach Malham

Wanderung: Settle – Yorkshire Dales – Victoria Cave – Stockdale Farm – Malham

Während unseres England-Urlaubs sind wir in den Yorkshire Dales gewandert. Unsere Tour führte uns von Settle nach Malham, mitten durch eine menschenleere und karge Landschaft. Einzig eine einsame Farm lag auf dem Weg, der durch Wiesen und die typisch englischen Trockensteinmauern geprägt war.

Eine Menge Landschaft und wenige Menschen erwartet den Wanderer in den Yorkshire Dales

Eine Menge Landschaft und wenige Menschen erwartet den Wanderer in den Yorkshire Dales

Weiterlesen