Von Bad Wiessee auf die Holzeralm

Eine kurze und leichte Wadnerung führt von Bad Wiessee in das Breitenbachtal und durch den Bergwald hoch zur unbewirtschafteten Holzeralm. Eine Tour mit zielmlcih genau 400 Höhenmetern, die passend für eine schnelle Abendrunde im Sommer ist, aber auch als kurzer winterlicher Aufstieg gut geeignet ist. Viel Aussicht hat man auf der Wanderung nicht, nur ein paar Blicke hinunter auf de Tegernsee. Erst ganz oben, wenn man die Holzeralm erreicht hat, zeigen sich die Berge der Bayerischen Alpen.
Weiterlesen

Zur Aueralm und auf den Fockenstein

Von Bad Wiessee aus wandern wir zur Aueralm, von der aus man einen schönen Blick auf die Berge des südlichen Tegernsee-Ufers hat. Statt den steilen Weg durchs Zeiselbachtal gehen wir über den Wiesseer Höhenweg. Und als Krönung geht es dann auf den nahegelegenen Fockenstein. Hier sind die Aussicht und der Weitblick wirklich überragend.
Weiterlesen