Bergfilme im Fernsehen und als Stream

Die Weihnachtszeit sollte man selbstverständlich nutzen, um die neuen Ski, Schneeschuhe oder auch die dicke Outdoorjacke auszuprobieren, den Rucksack, den Christkind oder Weihnachtsmann gebracht haben, zu packen. Kurz: Um outdoor zu sein, auf die Berge zu klettern oder kunstvoll wieder runterzurutschen. Aber wenn das Wetter gar zu grauslig oder der Bauch allzusehr gefüllt ist? Dann schnell ins Fernsehprogramm oder die Mediathek geschaut, welche Outdoor- und Bergfilme es gerade gibt. Und da habe ich wieder einige Agebote für Euch gefunden. Und das Beste ist: Fast alle sind alle frei verfügbar! Weiterlesen

Die E.O.F.T. 2021

„WE ARE BACK!“ steht in Großbuchstaben zu Beginn des Trailers auf dem Bildschirm. Ja, sie ist zurück, die European Outdoor Film Tour, allgemein unter dem Kürzel EOFT bekannt. Nach dem reinen Online Event im Coronajahr 2020 gibt es sie jetzt wieder als Gemeinschaftserlebnis im Kino. Und zur Premiere als Kinoerlebnis in der wieder voll besetzten Alten Kongresshalle in München, mit einigen bekannten Gesichtern unter den Zuschauern und vielen Protagonisten der Filme auf der Bühne oder per Videocall. Weiterlesen

700 Kilometer Harz

Der Harz ist das höchste Gebirge Nordddeutschlands. Er erstreckt sich über mehr als 2000 Quadratkilometer und liegt in den Bundesländern Niedersachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen und damit beiderseits der ehemaligen innerdeutschen Grenze. Enno Seifried ist in zwei Etappen über 700 Kilometer durch dieses deutsche Mittelgebirge gewandert und hat darüber einen 95minütigen Film gedreht, der Anfang 2019 in Kinos in der Region gezeigt wird. Weiterlesen

EOFT 18/19

Im Oktober beginnt die Zeit der Outdoor-Filmfestivals. Auch die European Outdoor Film Tour EOFT startet ihre alljährliche Reise durch mittlerweile 16 europäische Länder. Schon traditionell geht es in München los. Wie in den letzten Jahren fand die Premiere wieder in der BMW-Welt statt, wo gut 600 Gäste eine Auswahl der diesjährigen Tour-Filme sehen konnten. Wieder waren auch einige Protagonisten der Filme anwesend. Weiterlesen

Die Banff Mountain Film Tour 2017

Es ist wieder soweit, wie in jedem Frühjahr zieht die Banff Mountain Film Tour durch Deutschland, Österreich, die Schweiz und die Niederlande. Die Premiere fand am 1.2.2017 in München statt. Und wie so oft kann ich Euch diese Filmtour wirklich empfehlen, falls Ihr nicht soweiso schon Karten habt und hier nur meine wie immer grandios subjektive Einschätzung zu den Filmen lesen wollt.
Weiterlesen

Wie Brüder im Wind

Wie Brüder im Wind erzählt die Geschichte des Jungen Lukas, der mit seinem Vater allein in den Bergen lebt. Eines Tages findet er ein Adlerjunges und zieht es auf. Wie Brüder im Wind ist ein Jugendfilm über die Natur, das Erwachsenwerden und die Beziehungen der Menschen zueinander, die in der rauhen Bergwelt leben. Weiterlesen

Die Geierwally-Hütte

Ein Besuch der Geierwally-Hütte am Hafelekar über Innsbruck

Von der Bergstation der Hafelekar-Seilbahn aus ist sie noch nicht zu sehen. Ein Schild dorthin haben wir auch nicht gesehen. Aber wenn man von der Seilbahn aus nach links geht, in Richtung des Einstiegs zum Innsbrucker Klettersteig, wird direkt an der Geierwally-Hütte vorbeigehen. Wir müssen nur einen kleinen Felshügel hinaufgehen. Sogar einige Stufen sind in den Anstieg gebaut. Nach kaum fünf Minuten Fußweg sind wir schon am Ziel.

Die Geierwally-Hütte am Hafelekar hoch über Innsbruck

Die Geierwally-Hütte am Hafelekar hoch über Innsbruck

Weiterlesen