Es muss nicht immer Skifahren sein

[Werbung] Österreich im Winter, wer denkt da nicht gleich an perfekt präparierte Pisten und Skifahren. Doch wenn man nichts mit Snowboarden oder alpinen Skisport am Hut hat, was bleibt dann noch übrig? Winterwandern und Schneeschuhtouren in der Region Lech/Zug am Arlberg. Das Alpen Sport Resort Rote Wand bietet dazu einen Spa-Bereich mit einer Fläche von 1500qm. Im Winter im beheizten Außenpool schwimmen hat einen ganz besonderen Reiz. Man hat es schön warm und kann dennoch den Blick auf das schneebedeckte Madloch genießen.
Weiterlesen

Frohe Weihnachten!

Wieder neigt sich ein Jahr seinem Ende zu und ich blicke zurück auf mein Bergjahr. Neue Menschen habe ich kennengelernt, mit denen ich in den Bergen war, neue Regionen habe ich kennengelernt. Und ich war in diesem Jahr mehr als sonst im Schnee unterwegs. Zu Beginn des Jahres aber erst einmal ohne Berge.
Weiterlesen

Clouds – bunter Kunst-Schnee in München

Der Künstler Philipp Messner aus Bozen in Südtirol hat im Münchner Kunstareal, direkt vor der Alten Pinakothek, mit drei Schneekanonen das Kunstwerk “Clouds” geschaffen. Große rote, gelbe und blaue Schneeflächen breiten sich auf dem Naturschnee auf der großen Wiese aus. Ein interssantes Kunstwerk, von dem ich ein paar Fotos gemacht habe,
Weiterlesen

Herbstzeit ist Wanderzeit ist Schwammerlzeit

Eine Wanderung, die zur Pilzsuche wird

Mit etwas Glück erlebt man im Herbst wunderbare Wandertage mit weichem Sonnenlicht und herbstlich buntem Laub. Wenn man dann hoch genug ist und auf das Wolkenmeer im Tal blicken kann, ist das Wanderglück vollkommen. Es kann aber auch anders kommen: Feuchtkühles Wetter, ein Weg, der über eine lange, breite Forststraße bergauf führt, aber keinerlei Aussicht bietet. Wir sind mitten drin im Wolkenmeer, das uns als Nebel umschließt.

Ein unverhoffter Fund auf einer Wanderung durch den Herbstwald - ein Fliegenpilz

Ein unverhoffter Fund auf einer Wanderung durch den Herbstwald – ein Fliegenpilz

Weiterlesen