‎challengeonnaturephotography

Die Challenge on Nature Photography wandert durchs Web

Anfang Februar hat sie mich erreicht, die „Challenge on Nature Photography“, die seit einiger Zeit durch das Web und die sozialen Medien zieht. Madlen, die auf ihrem Blog Puriy von ihren Fernreisen berichtet, hat mich nominiert. Und die Regeln dieser „Challenge“, bei der es nichts außer Ruhm und Ehre zu gewinnen gibt, sind erfreulich einfach: Poste fünf Tage lang jeden Tag ein Naturfoto, gib ihm den Hashtag #‎challengeonnaturephotography‬ und nominiere jemand anderen. In manchen Versionen der Challenge sind es auch sieben Tage, an denen man ein Foto posten soll.

Sommerabend an der Gleiwitzer Hütte

Sommerabend an der Gleiwitzer Hütte

Weiterlesen

Wandern und Klettern auf den Gipfel der Kampenwand

Wanderung: Hohenaschau – Kampenwandbahn – Steinlingalm – Kampenwand-Gipfel und zurück

Eine der ersten Wanderungen, die ich hier beschrieben hatte, ging auf die Kampenwand. Das war die kurze, leichte Variante bis zur Steinlingalm. Die besuchen wir dieses Mal natürlich auch, aber dann geht es weiter bis zum felsigen Gipfel mit seinem riesigen Gipfelkreuz. Einer der absoluten Klassiker der Münchner Hausberge.

Eine seilversicherte, ausgesetzte Stelle kurz vor dem Kampenwand-Gipfelkreuz

Eine seilversicherte, ausgesetzte Stelle kurz vor dem Kampenwand-Gipfelkreuz

Weiterlesen